Aktuelles/Aktionen

 

 

Aktion „Apfelernte“

 

 

Wir schon vorangekündigt, laden wir in Zusammenarbeit mit der SPD alle Kinder zu unserer Aktion „Apfelernte“ herzlich ein.

 

Am Freitag, dem 29. September wollen wir uns ab 17.00 Uhr auf dem Spielplatz Planckenäcker/Hadergasse zur Apfelernte treffen.

 

 

Am Sonntag, dem 01. Oktober (Erntedankfest)

 

dürfen die Kinder die Äpfel mit der vorhandenen Apfelpresse selbst am Plan zu Apfelsaft verarbeiten.

 

 

Beginn: ab 13.00 Uhr bis Ende des Apfelvorrates.

 

Der Erlös dieser Aktion kommt unseren Kindergärten zugute.

 

 

 

Auf viele Kinder freuen sich

 

Die NaturFreunde und die SPD

 

 

 

 

Arbeitseinsatz

 

Wie in unserer letzten Versammlung besprochen, bitten wir alle Mitglieder um tatkräftige Unterstützung bei einem  Arbeitseinsatz in unserem Naturfreundegarten,

 

 

am Donnerstag, dem 05. Oktober, um 9.30 Uhr.

 

 

 

Auf zahlreich helfende Hände

 

 

 

freut sich

 

Roland Graf, Hausreferent

 

 

 

 

Bezirksvorstandssitzung

 

 

Die Bezirksleitung der ufr. NaturFreunde lädt alle interessierten Mitglieder zu einer Bezirksvorstandssitzung,

 

 

am Donnerstag, dem 05.Oktober, um 19.00 Uhr im Jugendraum unseres NFH

 

 

 

herzlich ein.

 

 

 

Tagesordnung:

 

1.  Begrüßung und Eröffnung (Marion Both, Projekte u. Referate)

 

2.  Vorstellung soziale und ökologische Agrar- und Essenskultur (Klaus Mertens,

 

     Kultur- und Umweltreferent)

 

3.  Stärkenprojekt des Landesverbandes Bayer (Brigitte Schneider, Landesverband)

 

4.  Verschiedenes

 

 

 

Auf viele interessierte Mitglieder

 

freut sich

 

Marion Both, Projekte u. Referate

 

 

 

 

Halbtageswanderung

  

Wie in unserem Jahresprogramm veröffentlicht, findet

 

am Samstag, dem 07. Oktober

 

 

eine Halbtageswanderung statt, zu der wir alle Mitglieder und Freunde schon heute herzlich einladen.

 

 

 

Strecke:                   auf dem Wolfspfotenpfad von Greßthal über den Dürrenfirst

 

                                 zur Häckerstube Dietz. Hier Einkehr zu Kaffee und Kuchen,

 

                                 Federweißen und fränkischen Schmankerln.

 

 

 

Rückweg nach Greßthal über das Dürrenfirsttal. Strecke insgesamt ca. 7 km.

 

 

 

Treffpunkt:            12.30 Uhr am Naturfreundehaus mit PKW (Mitfahrgelegenheit)

 

 

 

Auf einen schönen Nachmittag in froher Gemeinschaft

 

freut sich

 

Ronny Bauer, Wandern

 

 

 

 

Bezirkswanderung im Naturerbe „Brönnhof“

 

 

 

Der Bezirks Kultur- und Umweltreferent Klaus Mertens lädt alle NaturFreunde und Interessenten zu einer heimatgeschichtlichen Führung durch den Brönnhof (ehemaliges US Truppenübungsgelände) herzlich ein.

 

 

 

Termin:                  Sonntag, 08.Oktober

 

Treffpunkt:              9.15 Uhr am Naturfreundehaus mit PKW (Mitfahrgelegenheit)

 

                                 Fahrt nach Weipoltshausen zum Bus-und Feuerwehrhaus

 

                                 hier die Jeusingstraße links hochfahren bis zum Waldrand.

 

 

 

Führung:                10.00 – ca. 12.30 Uhr durch Gerd Geis, Weipoltshausen

 

 

 

Daran anschließend besteht die Möglichkeit, in den „Distelstuben“ in Weipoltshausen

 

einzukehren.

 

 

 

Auf zahlreiche Teilnehmer

 

freut sich

 

Klaus Mertens

 

   

 

Flüchtlingshilfe vor Ort

Der Bedarf an Hilfeleistung hat sich etwas verändert

Viele Asylsuchende und Flüchtlinge sind zwischenzeitlich anerkannt und

gründen einen eigenen Hausstand.

Dazu brauchen wir zum Start besonders Geschirr, Besteck und Küchenklein-

geräte, wie z.B. Wasserkocher, Mixer und auch ein Wäschetrockner wird

dringend benötigt. Kleidung, Kinderwägen und Fahrräder werden trotzdem

noch gebraucht.

Um Ihnen die Hilfe zu erleichtern können Sie weiter alles bei Familie Fischer,

Hadergasse 23 abgeben. Wir leiten die gespendeten Gegenstände an das

Rote Kreuz in den LedwArd Barracks weiter.

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Integration klappt nur wenn viele helfen und offen

sind für das Neue.

Hans und Martha Fischer